1. Worbele (Blaubeere)
  2. Friedensturm
  3. Limespfad
  4. Bärenkreisel

Bilder und Postkarten

+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+

Die gegnerische Mannschaft ist Wirges

Rechte Seite von vorne:
Erich Schneider, Willi Hühnerfeld,  Leo Portugall, Rudi Breiden,
Manfred  Reise, der nächste ist nicht zu erkennen, Artur Deller,
Josef Krämer, Alex Lahnstein, Karlheinz Gerharz.

+
+
Im Bau befindliche Kirche St. Josef.
+
Früher wurde die Kirmes von den Kirmesjungen eines  bestimmten Alters ausgerichtet.
An dem Kirmesbaum wurde dann die Krone aufgehangen, die mit ausgeblasenen Eier gefertigt wurde.
+

Friedensturm

+
Rechts: Aloys Schwickert und zum Einlegen sieht man Jakob Stotz (Knubbe)
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+

   A K T U E L L E S : 

 

Bekanntmachungen des Bürgermeisters
finden Sie  > hier    

Absage des Hillscheider Weihnachtsdorfs


Kleidersammlung 24.10.2020

Auf die Kleiderschränke fertig los. Was sagt ein Sprichwort „ Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen“. Unter diesem Motto kann man die Kleidersammlung verstehen. Sie räumen Ihre Schränke auf und haben Platz für neues, gleichzeitig unterstützen Sie die Arbeit des DRK OV Kannenbäckerland e.V. Am Samstag den 24.10.2020 findet wieder die GROSSE Kleidersammlung des DRK OV Kannenbäckerland e.V. statt. Gesammelt wird in allen Orten und Straßen der Verbandsgemeinden Höhr-Grenzhausen sowie Ransbach-Baumbach. Bitte stellen Sie gut sichtbar Ihre Kleiderspende bis spätestens 08.00Uhr an den Straßenrand. Zurückgelegene Häuser dürfen wir bitten, die Spende an die nächste Fahrstraße zu bringen.
Was wird gesammelt?
Damen- und Herrenbekleidung, Strümpfe, Socken, Unterwäsche, Wolldecken, Wollsachen, Federbetten, Hüte, Pelze, Haushaltswäsche aller Art, Schuhe, Kinderbekleidung, Kinderschuhe. (Bitte Schuhe paarweise zusammenbinden)
Für die in der Kleidung befindlichen Wertsachen – insbesondere Bargeld – wird keine Haftung übernommen!
Ihre Kleiderspende verpacken Sie bitte in einem neutralen Beutel oder Karton, diesen kennzeichnen Sie mit einem wasserfesten Stift (DRK) oder diesem Artikel. Vielen Dank!!!
Wir bitten die Bevölkerung darauf zu achten, dass die Kleidung nur von Rot-Kreuz - Personal abgeholt wird. Die DRK- Fahrzeuge sind alle kenntlich gemacht.
Haben sie noch Fragen, dann können sie uns unter der Telefonnummer 02624- 6845 erreichen.