1. Worbele (Blaubeere)
  2. Friedensturm
  3. Limespfad
  4. Bärenkreisel

 Malerwerkstätten


 

Malermeister Jörg Gerharz

Bereits in der 3. Generation arbeite ich nah am Kunden und beschäftige mich mit allen Herausforderungen des Malerhandwerks. Mein Kundenstamm besteht aus 90% Privatkunden und 10% gewerblichen Kunden. Auch in allen artverwandten Nebengewerke kenne ich mich aus, erziele in Planung, Koordination und Abwicklung beste Ergebnisse.

Dabei steht die fachliche Beratung und die Auswahl qualitativer Materialien zum besten Preis- Leistungsverhältnis im Vordergrund. Dies ist auch der Grund, warum mir langjährige Kunden immer und immer vertrauen und dabei die Treue halten.

Weitere Infos finden Sie hier!

       Jörg Gerharz
       In den Gärten 7
       56204 Hillscheid
       Maler- und Lackierermeister
       Staatl. gepr. Betriebswirt

  Tel / FAX 02624 86 74
   Mobil: 01520 9809039

  info@malermeister-gerharz.de

   A K T U E L L E S : 

Bekanntmachungen des Bürgermeisters
finden Sie  > hier <  


 

Bereitschaftsleitung im Amt bestätigt

Höhr-Grenzhausen, den 16.02.2020 4/20

Zur Bereitschaftsversammlung waren alle Angehörigen des aktiven Dienstes des DRK Ortsvereins Kannenbäckerland e.V. ins Vereinsheim in Höhr-Grenzhausen eingeladen worden. Bereitschaftsleiter Guido Kastenholz begrüßte die zahlreich erschienen Helfer und bedankte sich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen fünf Jahren. Nachdem die Anwesenden den Verstorbenen des letzten Jahres gedacht hatten, wandte sich Kreisbereitschaftsleiter Markus Bersch mit einem Grußwort an die Aktiven. Auch er bedankte sich für die hervorragende Zusammenarbeit und lobte das hohe Engagement der Helfer. Gerade der unmittelbar zurückliegende Einsatz bei einem schweren Verkehrsunfall in Hilgert habe gezeigt, dass man sich auf die Einsatzkräfte aus dem Kannenbäckerland jederzeit verlassen könne. Bei den anstehenden Neuwahlen wurde die Bereitschaftsleitung der letzten Jahre erneut einstimmig im Amt bestätigt. Guido Kastenholz und Rafaela Lind werden das Amt in den kommenden fünf Jahren gleichberechtigt ausüben, Laura Roos wird weiterhin als stellvertretende Bereitschaftsleiterin aktiv sein.